Testimonial Off-Sprecher Zürcher Dialekt

Selbstbestimmung mit Swiss Life

Testimonial Off-Sprecher Zürcher Dialekt

Selbstbestimmung heisst für mich, meinen Tag so zu erleben, wie es mir gefällt.

Die letzten Tage zum Beispiel waren ganz nach meinem Gusto: Vormittags in meiner Verrichtungsbox am Sprechen und Editieren, Nachmittags draussen an der Luft am Ernten und Holzen. Wahnsinn: Wir haben vier grosse Jutte-Säcke in die Moschti gebracht und so gibt es im Hause mietmaul nun mehr als hundertdreissig Liter Süssmost. Aus dem eigenen Garten (und - was sich leider erst nach der Ernte rausstellte: Auch von einem Boskop-Apfelbaum des Nachbarn, die er eigentlich noch hätte ernten wollen, wir hatten uns davor lätz verstanden. Leider bekommt ihm Moscht nicht, weshalb wir ihm noch irgendwas anderes als Äggsgüsi bringen werden). Item: Der Moscht ist wahnsinnig lecker. Geht runter wie Honig, ist aber Moscht.

Nun hat dies alles herzlich wenig mit dem hier gezeigten Spot zu tun. Wobei - was heisst Selbstbestimmung für Sie? Mit Moscht en Proscht an Jeff mit herzlichem Dank für den Auftrag und die Zusammenarbeit.

Produktion: JEFF Zürich

Sprecher: Dominik Zeltner

Im Blog suchen nach:

Ähnliche Beiträge

Sprecher mundart: Schweizer Sprecher für mydays TV-Spot

Schenke Gemeinsamkeit - oder wenigstens einen Gutschein dafür...

Die Post: Wir sind da.

Ich bin Sprecher für den neuen Imagefilm / Markenfilm der Post